Im Interview mit den Easypisi-Gründern: „Windelfrei ist unser Beitrag zur Müllvermeidung“

Treffen sich ein Informatiker, eine Montessori-Lehrerin und ein Produktdesigner. Was sich nach dem Anfang eines schlechten Witzes anhört, war der Start für eines der innovativsten Produkte in der derzeitigen Windelfrei Branche. Lena und Ignaz praktizieren Windelfrei bei ihrem ersten Kind und erzählen ihrem Freund Julian von ihren Erfahrungen – die Geburtsstunde des Easypisis. Im Interview sprechen die Gründer über ihr Abhaltetöpfchen, sie verraten, wie hart der Windelfreimarkt ist und ob sie noch weitere Abhalteprodukte planen.

Weiterlesen »
Windelfrei Erfahrungsbericht von Karo auf Windelfreibaby.de, Bild: (c) Karo Vitellaro

Karo: „Ich möchte Windelfrei Eltern motivieren, nicht aufzugeben, egal, wie schlecht es gerade läuft“

Als Karo mit ihrem zweiten Kind schwanger war, stand fest, dass sie Windelfrei praktizieren möchte. Nach der Geburt erfuhr sie, dass ihr Sohn körperlich beeinträchtigt ist. Trotz einigen Operationen, zahlreichen Abhaltestreiks und anderen Missgeschicken hat die zweifache Mama nie aufgegeben. Wie die kleine Familie ihren eigenen persönlichen Windelfrei Weg gefunden hat, erzählt Karo hier.

Weiterlesen »
Lini Lindmayer im Interview auf Windelfreibaby, (c) Lini Lindmayer

Im Interview mit Autorin Lini Lindmayer: „Wenn wir Windelfrei verstehen wollen, müssen wir Bindung verstehen“

Lini Lindmayer ist freischaffende Autorin, Tanzpädagogin, Doula, Stillberaterin und Familienbegleiterin nach dem Authentic Parenting Prinzip, welches sie mit ihrem Mann vor über zehn Jahren ins Leben gerufen hat. Alle ihre sieben Kinder sind komplett ohne Windel aufgewachsen. In diesem Interview verrät sie, wie das klappen kann und worauf es bei Windelfrei tatsächlich ankommt.

Weiterlesen »
"Windelfrei im Krankenhaus", Foto: (c) Cristina Reiche auf Windelfreibaby

Cristina: „Windelfrei ist auch mit einem Kind mit besonderen Bedürfnissen möglich“

Cristina ist Mama dreier Kinder. Das jüngste ist die kleine Murkel, wie sie liebevoll genannt wird. Murkel wurde im Oktober 2020 mit einem schweren Herzfehler geboren. In diesem Erfahrungsbericht erzählt Cristina von ihren Windelfrei Erfahrungen und spricht offen darüber, wie sich das Abhalten eines Kindes mit besonderen Bedürfnissen von dem anderer unterscheidet.

Weiterlesen »

Windelfrei Online Shops

[Unbezahlte Werbung]

Für Windelfrei brauchst du nicht viel. Es gibt jedoch einige Hilfsmittel, die dir das Abhalten im Alltag erleichtern. Kleidung zum Beispiel, die nur minimal ausgezogen bzw. geöffnet werden muss oder passende und leicht zu reinigende Töpfchen. Windelfrei soll sich gut anfühlen – für dich und dein Kind. Diese Shops möchten dich dabei unterstützen, indem sie tolle Windelfrei Kleidung und Equipment rund ums Abhalten anbieten. Wir möchten dir unsere Lieblingsshops vorstellen, die wir selbst ausgesucht, getestet und für fabelhaft befunden haben. Dafür erhalten wir kein Geld oder sonstige Vergünstigungen. Für dich als Leser von Windelfreibaby haben wir aber den ein oder anderen Rabatt unten im Text versteckt – viel Spaß!

Windelfrei Online Shops im Überblick:

mokoshop auf Windelfreibaby.de, (c) mokoshop

Mokoshop ist das Urgestein aller Windelfrei Online Shops und auch in mehreren Ländern zu Hause (mokoshop.cz, mokoshop.at, mokoshop.ch). Hier findest du das System der Minimalwindel. Der MokoMini Windelgürtel bietet den wenigsten Schutz, die MokoMidi Klappüberhose ist zusätzlich wasserdicht und die MokoMaxi Trainerhose kann mit beliebigen Einlagen kombiniert werden. Das System ist flexibel und kann kostengünstig gestaltet werden. Das neueste Produkt ist die Moko 2.0, eine Überhose, die je nach Bedarf zum Wickeln und Abhalten super geeignet ist.

Rabatt für mokoshop.eu: Versandkostenfrei bei einem Einkauf ab 25,00 Euro mit dem Code WFBBAH19

Hier geht’s zur Minimalwindel: www.mokoshop.eu

 

Finiwinis auf Windelfreibaby, Bild: (c) Finiwinis

Ökologisch, nachhaltig und handmade. Finiwinis ist ein kleines östereichisches Unternehmen, das auf Qualität und Regionalität setzt. Deshalb werden nur die hochwertigsten Materialien (z.B. Bio-Merinowolle, kbT) verarbeitet. Ob Windelfrei, Wickeln mit Wolle oder Nachhaltigkeit, in dem Online Shop findest du eine breite Auswahl an liebevoll und in Handarbeit hergestellten Kostbarkeiten.

Rabatt für Finiwinis: 5 % Rabatt ohne Mindestbestellwert mit dem Code WINDELFREIBABY5

Hier geht’s zu den handmade Wollüberhosen: www.finwool.at

 

emilino auf Windelfreibaby.de, (c) Windelfreibaby.de

Nachhaltige Stoffwindeln und Kindermode – das macht Emilino aus. Das deutsche Unternehmen überzeugt mit einer Auswahl an frischen und bunten Designs, mit hochwertigen, ökologischen Materialien und mit einer sehr guten Qualität. Das Stoffwickeln wird mit Emilino zu einem kinderleichten und wunderschönen Erlebnis. Ob Abhalthose, Trainer, Cowboyhose oder Splitpant – hier schlägt das Windelfrei Herz höher!

Hier geht’s zu den nachhaltigen Stoffwindeln: www.emilino.de

 

Pipifax auf Windelfreibaby.de, (c) Pipifax

Pipifax stellt bunte, zeitgemäße und kindgerechte Windelfrei Kleidung in Handarbeit her, mit der das Saubersein Spaß macht und eben zu Pipifax wird! Das Angebot umfasst neben den typischen überlappenden Splitpants auch Strampler mit Abhalteöffnung, Windelfrei Hosen im Kaidangku-Stil, alles für die Nacht und viele weitere nützliche Dinge für den windelfreien Alltag.

Rabatt für Pipifax: Gratis Töpfchenbezug bei einer Bestellung mit dem Code WINDELFREIBABY (Den Bezug in den Warenkorb legen, der Betrag wird mit dem Code am Ende abgezogen)

Hier geht’s zu der bunten Windelfrei Kleidung: www.pipifaxwindelfrei.com

Waldfrau Windelfreiunikate auf Windelfreibaby.de, (c) Waldfrau Windelfreiunikate

Waldfrau Windelfreiunikate ist ein kleines Familienunternehmen, welches einzigartige handgearbeitete Abhaltekleidung aus hochwertigen Naturmaterialien in zeitlosem Design fertigt. Aus der Erfahrung mit vier windelfreien Kindern sind Produkte entstanden, die das windelfreie Leben leichter und schöner machen. Waldfrau Windelfreiunikate stellt hohe Ansprüche an Materialqualität und handwerkliche Ausführung. Die Windelfreikleidung hat ein zeitlos stilvolles Design und ist dabei pflegeleicht und robust.

Hier geht’s zu dem Familienunternehmen: www.waldfrauwindelfreiunikate.de

blumenkinder.eu auf Windelfreibaby.de, (c) blumenkinder.eu

Seit über zehn Jahren bietet blumenkinder.eu wiederverwendbare Hygieneprodukte für die umweltbewusste Familie an, ganz nach dem Motto: „Müll vermeiden und Geld sparen!“ Neben Stoffwindeln gibt es auch waschbare Monatshygiene, Stoffe zum Selbstnähen, ökologisches Waschmittel und andere Produkte rund um ein ökologisch nachhaltiges Leben.

Rabatt für Blumenkinder: 3 % Rabatt ohne Mindestbestellwert mit dem Code windelfreibaby (Bücher und bereits reduzierte Artikel ausgenommen, nicht mit anderen Codes kombinierbar, nicht nachträglich verrechenbar)

Hier geht’s zu den umweltbewussten Produkten: www.blumenkinder.eu

 

Topffit auf Windelfreibaby.de, (c) Topffit

Topffit ist ein zweisprachiger Schweizer Babyshop. Isabelle ist die Gründerin und Geschäftsführerin und weiß als Mutter von sechs Kindern genau, auf was es ankommt. Topffit bietet deshalb alles, was es für einen stressfreien und freudigen Windelfrei Alltag braucht. Das absolute Bestseller-Produkt ist die selbst entwickelte und genähte flopi® Unterhose.

Hier geht’s zur flopi® Unterhose: www.topffit.ch

 

 

popolini auf Windelfreibaby.de, (c) popolini

Seit 1991 ist der Familienbetrieb popolini Europas Vorreiter in Sachen Stoffwindeln, biologischer Kinderkleidung und – seit einigen Jahren – auch für alles rund ums Thema Windelfrei. Splitpants, Abhaltewindeln und sogar Töpfchenbezüge wurden mit den Erfahrungen der eigenen Windelfrei Kindern entwickelt und laufend optimiert. Darüber hinaus sind die Artikel GOTS-zertifiziert, kbT und mulesingfrei, sowie in Europa unter fairen Bedingungen produziert.

Rabatt für popolini: 5 % Rabatt auf den ersten Einkauf für alle Windelfrei Produkte mit dem Code Windelfrei21baby

Das gesamte Windelfrei Sortiment findet ihr in allen popolini Filialien und online hier: www.popolini.com

Kakadoo auf Windelfreibaby.de, (c) Kakadoo

Kakadoo ist ein kleines Familienunternehmen aus München, das mit viel Liebe zum Detail hochwertige All-in-3-Stoffwindeln und das dazu passende Zubehör in Handarbeit herstellt. Die Kakadoo Stoffwindel bietet dank des ausgeklügelten Bauchgurts volle Flexibilität. Sie eignet sich nicht nur perfekt zum Vollwickeln, sondern auch als Windelfrei Backup zum Abhalten und wächst sogar in der Leibhöhe mit.

Hier geht’s zu Kakadoo: www.kakadoo.eu

easypisi auf Windelfreibaby.de, (c) easypisi

Easypisi ist ein kleines Startup, das aus der Not heraus geboren wurde: Die begeisterten Windelfrei-Eltern Lena und Ignaz konnten kein Abhalte-Töpfchen finden, bei dem nichts daneben ging. Also haben sie kurzerhand zusammen mit dem Produktdesigner und Schulfreund Julian ein Töpfchen mit Spritzschutz entworfen. Natürlich liegt ihnen Nachhaltigkeit am Herzen, deshalb ist das Easypisi aus Recycling-Material und wird in Deutschland produziert.

Das Töpfchen mit dem Spritzschutz findet ihr hier: www.easypisi.de

Traumwindel.de auf Windelfreibaby.de, (c) Traumwindel.de

Traumwindel ist aus Liebe zur Handarbeit und zu Stoffwindeln entstanden und bietet im Online Shop neben Artikeln wie Stoffwindeln, Einlagen, Waschlappen, Schwimmwindeln und Babykleidung auch Windelfrei Produkte wie Abhaltewindeln und -kleidung zum Sofortkauf an. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich alle Sachen auch auf Wunsch nähen zu lassen. Zur Auswahl stehen sehr viele Stoffe (von PUL und Baumwolle bis hin zu Wolle). Egal ob Größe, Farbe, Muster oder andere gewünschte Details –  hier werden individuelle Wünsche berücksichtigt.

Rabatt für Traumwindel: 5 % Rabatt ohne Mindestbestellwert mit dem Code Windelfreibaby

Hier geht’s zu Traumwindel: www.traumwindel.de

Isarknopf auf Windelfreibaby, (c) isarknopf

Du hast noch nicht die richtige Backup-Windel für deine Windelfrei Bedürfnisse gefunden? Dann bist du bei Isarknopf genau richtig! Das kleine Unternehmen näht alltagstaugliche und modische Windelfrei Kleidung aus robusten Baumwoll-, Woll- und Leinenstoffen.

Hier geht’s zu Isarknopf: www.isarknopf.de

Dachskind auf Windelfreibaby, Bild: (c) Dachskind

Bei Dachskind produzieren wir unsere selbstentworfene Windelfrei-Kleidung – nachhaltig aus Secondhand-Kleidung und Restware. Unsere ttBux kombiniert Nierenwärmer, Backup und Hose in einem Kleidungsstück. Für das TöpfchenTeamwork unterwegs haben wir unser OutdoorSet aus ttJacke und ttChaps entwickelt. So wird das Abhalten überall zum Kinderspiel. Wir nehmen auf Wunsch auch Stoffe/Kleider aus dem eigenen Kleidungsschrank der Kundinnen entgegen und fertigen daraus tolle Unikate mit hohem emotionalen Wert. All unsere Kleidung wächst über drei Größen etwa mit und kann somit lange genutzt werden. Wir freuen uns, wenn unsere ttKleidung anderen Windelfrei-Familien das Abhalten genauso einfach machen darf, wie es bei uns gewesen ist.

Hier geht’s zur ttKleidung: www.dachskind.de/shop

RabenART auf Windelfreibaby.de, Bild: (c) RabenART

Du liebst das Nähen? Liljana von RabenART auch! Und darum gibt es bei RabenART eBooks, mit denen praktische Windelfrei-Kleidung ganz einfach selbst genäht werden kann. Mit liebevoll gestalteten Anleitungen kannst du dir – in Form von funktionaler Kleidung – mehr Leichtigkeit für euren windelfreien Alltag nähen. Einfach – schön – praktisch. 

Hier geht’s zu RabenART: https://www.crazypatterns.net/de/store/RabenART

Fehlt euer Lieblings-Windelfrei-Shop in unserer Liste? Erzählt doch mal, wo kauft ihr euer Abhalte-Equipment ein oder kommt ihr ganz ohne Zubehör aus?

Barbora Berlinger im Interview auf Windelfreibaby, (c) Barbora Berlinger

Im Interview mit mokoshop-Gründerin Barbora Berlinger: „Windelfrei ist Teil einer Revolution von unten“

Sie brachte das Wissen über Windelfrei in ihre Heimat Tschechien, hielt alle ihre drei Kinder ab und erfand die Minimalwindel. Barbora Berlinger bezeichnet sich selbst in Sachen Windelfrei als „Urgestein“. Mit ihrem Online Shop mokoshop ist sie oft auch die erste Anlaufstelle bei Fragen rund ums Abhalten. Hier erzählt Barbora Berlinger von ihren Anfängen, von verpassten Dates, weil sie die Windelwäsche ihres kleinen Bruders bügeln musste und wie Windelfrei dazu beitragen kann, die Welt zu verändern.

Weiterlesen »

Windelfrei Literatur

[Unbezahlte Werbung]

Auf dieser Seite findest du einen kleinen Überblick zu Literatur, die sich mit dem Thema Windelfrei befasst. Fehlt deiner Meinung nach ein wichtiges Werk? Dann freuen wir uns auf deine Nachricht!

Windelfrei Erfahrungsbericht von Fee Ronja: "Windelfrei ist nicht ein Weg - jedes Kind, jede Familie ist anders", auf Windelfreibaby, (c) Fee Ronja Schineis-Brönner

Fee Ronja: „Windelfrei ist nicht ein Weg – jedes Kind, jede Familie ist anders“

Fee Ronja hat zwei Töchter, fünf und zwei Jahre alt, und mit beiden sehr unterschiedliche Erfahrungen mit Windelfrei gemacht. Auch durch ihre Arbeit als Elternbegleiterin weiß Fee Ronja, dass Windelfrei viele Gesichter haben kann. Von ihrem persönlichen Weg mit zwei Windelfreikindern und davon, was helfen kann, wenn es mal nicht so läuft wie geplant, erzählt sie hier.

Weiterlesen »